Der Lauf der Welt (Song)

Wenn der Sonne letzter Strahl hinter dem Horizont versinkt so frage ich warum die Nacht gewinnt So gern würd ich auch weiterhin diesen Glanz erschau’n mit dem der Sonnengott Ra die Welt erbaut Doch das ist der Lauf dieser Welt in das Reich des Osiris steigt Der Sonnengott hinab Apophis zum Kampf Der Toten zur […]

Mein Weg (Song)

Mein Glaube ist MagieMeine Welt ist erlebenDie meisten verteufeln sieWeigern sich mir Freiheit zu geben Sie wollen mich ändernMich bekehrenSie lassen mich nicht wandernIch soll folgen ihren Lehren Ref:Doch nein Niemals werde ich veratenWoran ich glaubeWie ich lebe meine PhilosophieNiemals werd ich weichenNur weil ein anderer es so willIch weiß was ich binIch weiß was […]

Farben der Musik

Höre und schließe die AugenFühle und seh die WeltDie von der Musik getragenDich an den Händen hält Spüre die FarbenDie die Töne dir zeigenFalle in den TanzIn des Musikers Farbenreigen

Erkenntnis

Erkenntnis

Zwischen den WeltenIst ein ÜbergangGrenze von Tag und NachtEin Fluss aus Licht Die Barke der Sonne In ewigem ScheinZieht ihre BahnenNichts hat hier Gewicht Angriff des gegenEwig soll Zwielicht seinDoch der Speer des Rawiedersteht der Absicht Ich begreifeDie Wünsche Die Zwielicht suchenMeine Mutter im Angesicht Ich wünsche dich hierAn meiner SeiteIm LebenDoch das bist du […]

Palmblatt

Das Palmblatt Symbol des Friedens Rückgrat der Seele Um zu erreichen Das Frieden wahr ist Müssen wir die Wahrheit wählen Hinterfrage die Medien Die Meinung aus Schubladen Höre nicht auf das Krakelen So findest du das Rückgrat Das Frieden bringt Nicht nur deiner Seele

Gezeitenwende

Gezeitenwende

Was war, was ist und was sein wird Veränderung ist die einzig wahre Konstante so wichtig ist der nächste Schritt der dem Wandel zugewandte Niemals verharren an einer Stelle frei wie die Narren ein jeder reitet die eigene Welle So ergibt es ein ganzes und immer während ohne Ende erheben sich die Geister des Randes […]

Das innere Licht

Ich sehe mich den Trubel drumherum in mich hinein, der Blick ist stumpf. Nicht einfach ist, das Lenken des Blicks, weg von all dem Außen hinein in den Augenblick. Jenen einen, der in uns aufflammt wenn Freude und Hoffnung in uns aufkeimt. Dieser Moment ist die Stund an der ich es sehe, das Licht in […]

Truth

Thron des Grals

Erkenne die Stimmen Die Werte Die Leiden Erkenne die Tiefen Die Höhen Die Weiten Erkenne den Unterschied Das Warten Das Handeln Begreife deine Verantwortung Dein Entscheiden Dein Wandeln Acryl und Öl auf Leinwand 50×70

Power

Menschenthron

He is the onethe throne of mantake the power fromthe back of them Do not understandLimiting himselfhe rules the landbut not the self Malkuth he will ever beliving behind the veilnever aware will heabout the throne of grail Acryl auf Leinwand 50×70

Wüste

Die Wüste

Ewig kalte Wüstennacht Das Feuer erloschen Kein Mond hat Macht Kalte Dunkelheit allein der Sternenglanz erhellt die Einsamkeit Welch unglaubliche Pracht umweht den Mutigen Ein lieblich Blick von Tödlicher Macht Das Äußere Land des Bestaubten Weges Licht Ein Meer aus Sand Polyresin mit Pigmenten und Glasnuggets in ovaler Schachtel